Bundesgerichtshof, Beschluß vom 09.12.2015 (XII ZB 614/14):

Die Rechtsbeschwerde gegen einen die Beschwerde verwerfenden Beschluss ist in Ehe- und Familienstreitsachen auch dann statthaft, wenn das Beschwerdegericht aufgrund mündlicher Verhandlung entschieden hat.

[wpseo_address show_state=“1″ show_country=“1″ show_phone=“1″ show_phone_2=“0″ show_fax=“1″ show_email=“1″ show_logo=“0″ show_opening_hours=“1″ hide_closed=“1″]