Bundesgerichtshof, Beschluß vom 25.02.2015 (XII ZB 242/14):